Schreibnacht am IGV

Schreibnacht-1IMG 0514

Unser Nachwuchs

Wer hätte das gedacht. Manche Schülerinnen und Schüler scheinen ihre Schule so zu lieben, dass sie überhaupt nicht mehr nach Hause wollen, sondern gleich über Nacht hierbleiben. Auch wenn es nicht die Liebe zur Schule ist, so doch ein besonderes Engagement für die Schülerzeitung, die die jungen Redakteurinnen und Redakteure dazu bringt, sich die Nacht um die Ohren zu schlagen - vielleicht nicht die ganze - hoffentlich nicht die ganze! Bis zum Tag der offenen Tür soll die erste Ausgabe der Zeitung "blackout" aber fertig sein, und da gilt es, sich ranzuhalten. Dass die Schülerzeitungsredakteure eine eingeschworene Gemeinschaft sind, zeigt sich daran, dass zur Schreibnacht gleich drei ehemalige Chefredakteurinnen und -redakteure kamen: Patrizia Heinzelmann, Marco Pelz und Carolin Martinow.

 

Schreibnacht-IMG 0519


 

 

3 Generationen Schülerzeitungsredakteure: v.l.: Patrizia Heinzelmann, Marco Pelz, Denise MerkleSchreibnacht-2IMG 0513

Zugegeben: Hier wird eine Tischtennisplatte missbraucht.