Besuch im BIZ

Die Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftszweigs der 9c hatten am 18. Oktober erstmals die Gelegenheit, sich im Rahmen des Unterrichts im Berufsbildungszentrum mit dem Thema Ausbildung und Studium zu beschäftigen. 

BIZ PICT1093

Unterstützt wurden wir dabei von Frau Schelle von der Bundesagentur für Arbeit, die die Schüler des IGV bei der Berufs- und Studiengangfindung berät. 

BIZ PICT1094

Heinz Münzinger

 

Mit der Klasse 9bc im BIZ

BIZ IMG 0553

 Sveja Baumann und Cosima Sonntag

Der Besuch im BIZ in Ulm ist immer eine spannende Sache. In der 9. Klasse stehen Lebenslauf

 

und Bewerbungsschreiben mit im Lehrplan Wirtschaft und Recht. Am Ende des Schuljahres müssen alle ein Praktikum ableisten. Hier geht es darum, sich Gedanken über die spätere Berufswahl zu machen.

Frau Schelle von der Berufsberatung erklärt den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeiten der Berufsfindung im Berufsinformationszentrum. Ein erster Orientierungstest hilft, den richtigen Beruf oder das richtige Studium zu finden. Über alle Berufe und Studiengänge gibt auf den entsprechenden Internetseiten Seiten (z.B. BERUFENET, JOBBÖRSE, planet-Beruf.de...), Hilfen und Ideen zur Berufsfindung. Die Schüler lernen sich und ihre Interessen besser kennen. So ist es immer ein sehr lohnender Besuch. 

Susanne Hartung